Wenn du liebst was du tust
kommt der Erfolg von ganz allein
also versuch nicht erfolgreich zu sein

sondern geh dahin wohin es dich ruft.

Es ist nicht von Bedeutung
wie viel Wert den Andren dein Handeln ist
Es ist nur von Bedeutung

dass du in deinem Leben nichts vermisst.

Wenn du anstatt Sehnsüchten
Forderungen nachgehst
wirst du dich flüchten
vor dem Schlüssel des Tores

vor dem du stehst.

 Also erforsche die dunkle Ecke
vor der du dich fürchtest
komm hervor unter deiner Decke
trink wonach du dürstest.

Diktat

Der zahnziehende Advokat ordnet Daten in Schränke
ein triefendes Schaf spielt alleine in der Tränke
Der tröpfelnde Wasserhahn speist hungrige Mäuler
Durch Sand schwimmen, das tut nur der Träumer

Athletische Rehe springen hohe Sprünge
Krumme Rücken bücken sich hinweg
bei der Höhlenforschung hat er sich Selbst entdeckt
vor den saubersten Haustüren liegt der gröbste Dreck

Die braungefärbte Augenbraue, fühlt sich nicht wohl
die schaumgefüllte Baustelle, stellt Bretter an die Wand.
beim Entziffern der Hieroglyphen, hat er sich Selbst erkannt.

Starre Formen fingen allmählich an zu tanzen
Gestaute Flüsse fingen das Fließen wieder an
Das verbrannte Holz bleibt ein Teil des Ganzen

die Heftzwecke hält nicht was sie verspricht

Spitze Zaunpfähle werden als Waffen gehandelt
Fuchs und Hase sammeln Munition
Jede Ritze in der Stadt führt ihr Eigenleben
die Mäuse tanzen fröhlich auf dem Thron

Gesiedete Seifen entfernen lilane Streifen
verspießte Zeitgenossen sagen er würde Grenzen überschreiten
mit sinnfreien Zeilen, die sich untereinander streiten

 

Kontakt

Wofür lebe Ich? Etwa nur für mich?
Nein, auch für das Lächeln deines Gesichts
deine Freude, mein Wohlbefinden
hängen untrennbar zusammen
könnte Ich nur mich Selbst glücklich machen
dann könnte Ichs nicht.
Obwohl Ich so gern alleine bin
mit vielen nichts anfangen kann
brauch Ich dich Freund
brauch Ich dich Geliebte
wie die Luft in meinen Lungen
wie das Vogelküken sein Nest
wie der Baum sein blättertragendes Geäst
wie der Frosch seine Beine
welcher vom gefräßigen Maul weggesprungen

Vorstellungen

Ich war erfüllt von Neugier als Kind
doch anstatt diese Neugier zu nutzen
machte sich die Schule zur Aufgabe
alles was nicht in Ihrem Rahmen wächst
rücksichtslos zu stutzen

Und nicht die Schule allein
eher die Gesellschaft allgemein
mit all ihren Konventionen
und Ihren pervertierten Perzeptionen
welche sich orientierten
an „denen da oben“

Denn die scheinen ja so erfolgreich
mit teuren Kleidern, großen Häusern
und schnellen Maschinen

Doch nicht selten hat
Ihr egoistisches Bestreben
in die Herzen Ihrer
Angestellten und Kinder
tiefe Furchen getrieben

Und meinetwegen
können sie wie sie wollen leben
Solange sie mich nicht daran hindern
mich dafür verachten
aus Ihrem blöden Spiel aus zutreten