O könnte Ich doch nur
mit Worten beschreiben
wie sehr mich die Welt
beflügelt wie Greifen

Ja die göttliche Spur
hinterlässt einen Streifen
welcher zusammenhält
all jene Zeiten

Und ich ablege den Schwur
so dankbar zu bleiben
auch wenn die Freude fällt
wird die Frucht weiter reifen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s