Dornen

Wie steht dort dieses Röslein still
in seiner schönen Blütenpracht
macht das ich es ergreifen will
über mehr hab ich nicht nachgedacht

Ihre strahlende Schönheit täuscht hinweg

sie zieht mich an und lässt vergessen
über das, was sich darunter versteckt
jede Freude wird sich Ihr Leid erpressen

So war es immer, so wird es bleiben

Kind lässt du Jemand dein Herz ergreifen
so musst du wohl auch damit rechnen
er kanns dir jederzeit zerquetschen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s