Ach du meine Liebe
was soll ich dir sagen
außer dass ich dich liebe
dass ich nicht erwarten
kann wie mir deine
süßen Lippen schmecken
wie uns unsre Beine
genüsslich benecken
wie wir in den Tagen
unverdrüsslich uns recken
unverschlüsselt uns treffen
und ins in den Taten
ergüsslich erwecken

Ach du meine Liebe
wie mach ichs dir weiß
dass ich niemand so liebe
auch mit jedem Fleiß
dass ich niemand so nah bin
auch trotz unserer Ferne
dass deine Wasser so klar sind
sie funkeln, ich lerne
und ich in dem Fahrtwind
zu dir, zu dem Sterne
dir meine Blumen ins Haar bind
auf das du mich erwärmest

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s