Beziehungen //

Natürlich braucht sie jeder / und jeder kämpft auch irgenddrum / der eine um ein heißen Feger / der Andre um einen Dummen / der Nächste schon, um mehr als das / um beides Beispiel, grazil vereint / Ich hörte neulich jemand summen / er hatte innerlich geweint // So suchen sie, und finden was / man sagt – was Ihnen gemäß ist / und finden in dem kalten Nass / was Trockenes, obgleichs zu spät ist // Retten musst du dich Selbst / wie Noah vor der Flut / und rettest noch, ein Stück der Welt / dann ist es freilich gut

Vogel flieg

Trete aus dem Käfig aus
die Tür steht dir offen
Hör mit dem Zweifeln auf
Fang an mit Glauben und Hoffen

Flieg lieber Vogel
Flieg frei und weit
Hör mit dem Zweifeln auf
für Aufbruch und Reise ist Zeit

Die Welt braucht dich
und du brauchst die Welt

Reich Ihr die Hand
wie einer jungen Dame
Zieh sie an dich ran
und schließ sie in die Arme